Ernährung_MENSCH
Orientierungslos - wenn das Leben schneller ist als wir

 

Wir treffen jeden Tag viele Entscheidungen.

 

Manche dieser Entscheidungen sind einfacher für uns (Müsli oder Brot zum Frühstück), andere sind etwas schwerer (Urlaub am Meer oder in den Bergen).

 

Und dann gibt es Fragen, auf die wir alleine keine Antwort finden.   

 

Manche dieser Fragen lassen uns jedoch nicht mehr los. Wieder und wieder kommen sie in unsere Gedanken. Vielleicht kennen Sie einige der unten aufgeführten Fragen aus Ihrer eigenen Erfahrung:

 

·         Ist mein Beruf der richtige für mich?

·         Soll ich in eine andere Stadt/ein anderes Land ziehen?

·         Bin ich glücklich?

·         Was ist aus meinen Kinderträumen geworden?

·         Warum ich?

·         Ist das jetzt schon alles für mein Leben?

 

Wir überlegen und grübeln, suchen nach Antworten und Wegen und - drehen uns im Kreis mit unseren Gedanken. Wir wissen nicht, wohin oder wonach wir uns ausrichten sollen, wir fühlen uns orientierungslos, uns fehlt das Ziel.

 

Wir sind in einem „Hamsterrad“ – wir rennen und rennen und kommen doch nicht an. Wir sind erschöpft und haben doch das Gefühl, nichts erreicht zu haben.  

 

Das kann uns den Schlaf rauben, auf den Magen schlagen, Kopfschmerzen bringen, uns traurig oder wütend machen. Wir können uns zerbrechlich, dünnhäutig und durcheinander fühlen. Wenn wir schwach sind, ist es noch schwieriger, Antworten zu finden, Entscheidungen zu treffen.

 

In meiner Arbeit mit Menschen mit Orientierungsschwierigkeiten kombiniere ich erfahrungsgemäß verschiedene Therapieformen. Es ist zunächst wichtig, den geforderten Körper zu unterstützen. Im nächsten Schritt geht es darum, gemeinsam Antworten zu finden und idealerweise Veränderungen einzuleiten.

 

Ich verstehe mich als Begleiterin, die Ihnen die aktuelle Situation zunächst aus verschiedenen Blickwinkeln nahebringt. Manchmal kommen allein durch einen Perspektivwechsel schon erste Bewegungen in festgefahrene Strukturen.

 

 

Bitte informieren Sie sich über meine Therapieangebote.