Geistiges Heilen

 

Geistiges Heilen - Selbstheilungskräfte aktivieren

 

Die Menschheit forscht, studiert, untersucht und beschreibt. Wir reisen ins Weltall, tauchen in Ozeane und wissen heute, wie das Wetter morgen sein wird. Vieles aber kann uns unser Verstand nicht erklären. Es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde, bei denen die Wissenschaft keine Erklärungen findet.   

 

Unser Verstand kann z.B. das Gefühl der Liebe nicht wirklich erklären, jedoch sind wir uns sicher alle darüber einig, dass Liebe existiert. Wir können die Liebe aber nicht mit unserem Kopf erdenken oder sie wissenschaftlich sicher beschreiben. Wir können Liebe nur erfahren, erfühlen und erleben.  

 

Ich bin davon überzeugt, dass Liebe die größte Macht im Universum ist und liebevolle Berührung und herzliche Worte uns begleiten, helfen und trösten können. So nutze ich gerne verschiedene Kanäle, um für die Menschen, die zu mir kommen, den bestmöglichen Weg zu finden.

 

Geistiges Heilen hat viele Facetten – das „Handauflegen“ kann ebenso dazugehören wie die Herstellung von Kontakten zur geistigen Welt. Immer jedoch hat Geistiges Heilen das Ziel, die  Selbstheilungskräfte mit sanften Impulsen idealerweise zu unterstützen und zu aktivieren. Ob und was Sie von den erhaltenen Impulsen annehmen, ist immer Ihre eigene Entscheidung.   

 

Menschen, die sich intensiv und engagiert mit geistigem Heilen (Geistheilung) beschäftigen, befinden sich – nach meiner eigenen Erfahrung - in einem kontinuierlichen Prozess, um die eigenen Talente und Begabungen permanent weiter zu entwickeln. So ist zu erklären, dass geistige Heiler jeweils etwas unterschiedlich arbeiten können. Geistiges Heilen ist zudem ein sehr individuelles Angebot, was sich ganz an dem Menschen und seinen individuellen Bedürfnissen orientiert.   

 

Ich selbst arbeite sehr gerne mit den energetischen Systemen unseres Körpers. Fühle mich den alten überlieferten indischen Beobachtungen von Energierädern (Chakren) und Energiekanälen (Nadis) sehr verbunden.

Die Kraft und Zartheit von Kristallen und (Edel-)Steinen fasziniert mich seit Kindertagen. Heute arbeite ich mit Kristallen und (Edel-)Steinen sehr gerne im Energiefeld des Körpers oder lege diese direkt auf den Körper auf. 
 

Ich lade Sie herzlich ein, sich Ihre eigene Meinung über Geistiges Heilen zu bilden.
Dazu ist es nicht erforderlich, dass Sie eine eventuelle Skepsis oder eigene Vorbehalte aufgeben. Sofern Sie eine grundsätzlich offene Haltung haben, werden Sie möglicherweise in einem Termin mit mir eine neue Erfahrung machen können.

 

In meiner Naturheilpraxis kombiniere ich – ergänzend zu meiner heilpraktischen Tätigkeit – Methoden der Geistheilung nur auf Ihren ausdrücklichen vorherigen Wunsch.

 

Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf. Vielen Dank. 

 

WICHTIGER HINWEIS:
Geistiges Heilen ersetzt nicht eine ärztliche, heilpraktische oder anderweitige therapeutische Beratung, Begleitung oder Behandlung.